Samstag, 29. August 2020

Chrudim U15 – Cidlina U15 5:0 (1:0)

Tschechien, Česká divize žáků U15 sk. C, 2. kolo, 29.8.2020
Letní stadion, 50

Mit einem klaren Heimsieg für den MFK Chrudim endete das Meisterschaftsspiel der Starší žáci U15 gegen die Mannschaft des RMSK Cidlina aus Nový Bydžov (RMSK steht für Regionální mládežnický sportovní klub, also „Regionaler Jugendsportverein“).
Das Letní stadion wurde 1955 errichtet und war jahrzehntelang die Heimstätte des AFK Chrudim. 1995 bis 1999 spielte hier die 1925 gegründete Fußballabteilung des 1887 gegründeten SK Chrudim (die ersten Fußballer hatten sich 1923 zum AFK Chrudim abgespalten). In der kommunistischen Tschechoslowakei hatte der Verein DSO Jiskra Chrudim geheißen.
Seit 2012 ist das Stadion in städtischer Verwaltung und wird nun offiziell Atleticko-fotbalový stadion V Průhonech genannt.
Vor dem Spiel wurde die Stadt Chrudim besichtigt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten