Freitag, 6. Juli 2018

St. Pölten Juniors - Amstetten 0:4 (0:3)

Testspiel, 6.7.2018
Trainingsplatz NÖ-Arena, 25

Eine deutliche Angelegenheit war das Freitagabend-Testspiel der St. Pöltner Amateur-Mannschaft aus der Regionalliga Ost gegen den daraus frisch in die zweite Liga aufgestiegenen SKU Amstetten. Durchaus zur sichtlichen Unzufriedenheit des St. Pöltner Trainers Thomas Flögel.
Der Trainingsplatz des 2012 eröffneten St. Pöltner Stadions wurde damals in den exakt gleichen Ausmaßen des Hauptspielfelds errichtet, um hier die gleichen Trainingsbedingungen wie bei Spielen nebenan zu haben. Spiele finden auf der mit einer kleinen Tribüne versehenen Anlage nur selten statt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten