Sonntag, 29. Juli 2018

Admira Wacker – Rapid 0:3 (0:3)

Bundesliga, 1. Runde, 29.7.2018
Bundesstadion Südstadt, 5.200
30°C

Mit den Worten „Neues Ligaformat – weg mit dem alten Leiden. Gemma Burschen, gemeinsam den Titelfluch vertreiben!“ wurde die Rapidmannschaft zum Aufwärmen vom Auswärtsblock auf der Sonnenterrasse der Südstadt begrüßt. Im ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison gab es einen souveränen Rapidsieg, bei dem nur die Höhe in Frage stand. Die Admiraner wurden sichtlich in einer schlechten Phase zum Saisonstart erwischt und das ausgenutzt. Man hätte noch weitere Tore erzielen können, aber bei einem 3:0-Sieg kann man da nicht granteln. Das war sehr gut und sehr schön.

Keine Kommentare:

Kommentar posten