Montag, 6. April 2015

Sportovní areál Na Stuchlíkovci, Slavia Orlová

Orlová, 5.4.2015

Der FK Slavia Orlová-Lutyně wurde 1930 als FK Slavia Orlová gegründet. Während des kommunistischen Regimes hieß der Verein ab 1948 Baník OKD Doubrava, später Baník Doubrava-Kopaniny und TJ Důl Doubrava-Orlová. Seit 1989 trägt er den heutigen Namen. Größter Erfolg war 2012 der Aufstieg in die drittklassige MSFL.
Die Sportanlage wurde in Orlová-Lutyně wurde in den 1970er Jahren errichtet.
In Orlová wurde noch ein weiterer Fußballplatz besichtigt und ein Blick ins Stadtzentrum geworfen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten