Sonntag, 15. September 2013

Wacker Innsbruck - Rapid 0:4 (0:1)

Bundesliga, 8. Runde, 14.9.2013
Tivoli Neu, 10.642

Ein sehr erfreuliches Spiel. Die Innsbrucker trugen mit einem Elfmeterfoul mit anschließender Dezimierung nach einer Minute Spielzeit zum schönen Nachmittag bei. Da brauchte Boyd gar nicht treffen, Tore fielen später trotzdem. Am Schluß legten wir noch Tore der Marke Gustostückerl drauf. Souverän gespielt.
Das Jubiläumsspiel zum hundertsten Geburtstag von Wacker Innsbruck im Sommer hatte die Nord aus verschiedenen Gründen boykottiert. So sahen nun wir eine mehrteilige 100-Jahres-Choreo zu Spielbeginn und eine hübsche Pyroshow nach der Pause.
Vor dem Spiel wurde die Sprungschanze am Bergisel besucht, um von dort die Aussicht über die Stadt zu genießen. Man sieht von dort auch das Stadion, wie hier zu sehen.













































Keine Kommentare:

Kommentar posten