Freitag, 15. November 2019

Rapid – Blau Weiß Linz 2:1 (0:0)

Testspiel, 15.11.2019
Happel-Stadion Rapid-Trainingsplatz, 250

Testspiel in der Länderspielpause gegen Blau Weiß Linz. Taxi Fountas und Srdjan Grahovac spielten. Sonnleitner und Barać mussten verletzt hinaus. Mit zwei Toren bald nach Wiederbeginn nach der Pause wurde das Match gegen den Zweitligisten gewonnen. Ihr Tor schoss Ex-Rapidler Kostić.
In dieser Testspielsaison war das Aufeinandertreffen mit Blau-Weiß-Linz-Trainer Gogo Djuričin bereits die zweite Ex-Trainer-Rückkehr nach dem Nürnberg-Spiel im Sommer mit Kurzzeittrainer Canadi (17 Spiele mit Rapid 2016/17, 14 Spiele mit dem FCN 2019).
Die letzte Begegnung von Rapid und Blau Weiß Linz war ein Kuriosum gewesen, denn es fand dieses Achtelfinalspiel des ÖFB-Cups 2016 am Wiener Sportclub-Platz statt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten