Montag, 24. November 2014

Oftering - Offenhausen 0:4 (0:0)

Oberösterreich, 2. Klasse Mitteost, 13. Runde, 23.11.2014
Maisparkstadion, 50

Eine Stunde lang gab es ein nicht sehr ansehnliches Fußballspiel, das trotz guter Chancen der Gäste auch noch torlos blieb. Dann entschied ein Ofteringer mit einem Foul in der 68. Minute, das zu seinem Ausschluss mit Gelb-Rot und einem nachfolgenden Elfmetertor zum 0:1 führte, die Partie. Gegen nur mehr zehn Gegner setzte sich Offenhausen klar durch und machte mit drei Toren binnen fünf Minuten zwischen der 79. und der 84. Minute einen hohen Sieg daraus.
Der SV Oftering wurde 1973 gegründet. Der Verein aus der 2.000-Einwohnerinnen-und-Einwohner-Gemeinde Oftering im Bezirk Linz-Land ist Stammgast der 2. Klasse. Der Sportplatz besitzt eine zwar kleine, aber ihren Zweck erfüllende Tribüne mit einer Bankreihe.
Anschließend ging es zum nächsten Spiel in Niederneukirchen.































Keine Kommentare:

Kommentar posten