Samstag, 2. Februar 2019

Alanyaspor U21 – Galatasaray U21 0:3 (0:2)

Türkei, U21 Ligi Süper Lig, 20. Hafta, 2.2.2019
Milli Egemenlik Stadyumu, ca. 150

Im U21-Spiel gewann Galatasaray Samstagmittag mit Toren in den letzten Minuten der ersten Hälfte und dem dritten Tor Mitte der zweiten Halbzeit im alten Stadion von Alanya.
Das Milli Egemenlik Stadyumu wurde 1990 eröffnet und war die Heimspielstätte von Alanyaspor vor Eröffnung des neuen Alanya Oba Stadyumu 2011. Die damals aufgestellten weiteren Tribünen, die dem Stadion eine Kapazität von 3.750 Plätzen gaben, wurden 2013 wieder abgerissen. Die Anlage liegt um Unterschied zum neuen Stadion innerstädtisch und gleich an der Küstenstraße.
Vor dem Spiel wurde die Stadt Alanya besichtigt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten