Montag, 17. April 2017

Kleinmünchen - St. Pölten Frauen 0:5 (0:4)

ÖFB-Ladies-Cup, Semifinale, 17.4.2017
Union-Sportanlage Kleinmünchen, 180

Gegen die St. Pöltner Frauen hatte Kleinmünchen im Semifinale des ÖFB-Ladies-Cup von Anfang an das Nachsehen. Die Gäste wirkten eine Klasse stärker.
Die Union Kleinmünchen wurde 1980 als Frauenfußballverein im Linzer Stadtteil Kleinmünchen gegründet. Seit 1980/81 spielt man mit Ausnahme der Jahre von 2008 bis 2010 fast durchgehend in der obersten Frauen-Spielklasse. In den 1990er Jahren dominierte Kleinmünchen den österreichischen Frauenfußball und wurde zwischen 1990 und 1999 achtmal Meister sowie sechsmal Cupsieger.
Das Klubhaus auf der Kleinmünchner Sportanlage wurde 2012/13 neu errichtet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten