Sonntag, 31. Juli 2016

Altach - Rapid 1:0 (0:0)

Bundesliga, 2. Runde, 31.7.2016
Stadion Schnabelholz, 6.237

Alle Jahre wieder fährt Rapid nach Altach, spielt schlecht und verliert. Wie man am Spiel sehen konnte, änderte der Trainerwechsel daran nichts. Gelungen ist Rapid hier wieder einmal wenig bis nichts, zwei Stangenschüsse und eine Abseitsposition sind als einzige Torchancen zu verbuchen. Gegen keinen anderen Gegner hat Altach eine derart positive Heimbilanz wie gegen uns. Rapid ist für Altach im Schnabelholz ein Jausengegner und Punktelieferant.
Die spielerische Bilanz der beiden Matches der letzten Juliwoche ist eher bescheiden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten