Samstag, 29. März 2014

Bad Gleichenberg - Pöllau 1:2 (0:1)

Steiermark, Oberliga Süd Ost, 15. Runde, 28.3.2014
Gleichenberg Arena, 300

Nachdem die Gäste in der ersten Halbzeit in Führung gegangen waren, sah es nach einem Auswärtssieg aus. Doch eine Viertelstunde vor Schluß glichen die Gleichenberger aus. In der Nachspielzeit erzielte Pöllau dann aber noch den vielumjubelten Siegestreffer.
Der TuS Bad Gleichenberg wurde 1933 als FC Bad Gleichenberg gegründet. 1950 war die Staatsligamannschaft von Wacker Wien zu Gast, die ihren in Bad Gleichenberg auf Kur weilenden Präsidenten besuchte. Das Fußballspiel war ein ungleiches Duell und endete 37:0 für Wacker.
Der heutige Sportplatz wurde 1968 eröffnet. Nebenan gibt es eine Halle samt Restauration in kitschigem Interieur.































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen