Mittwoch, 18. Januar 2017

Rapid - Traiskirchen 7:1 (4:1)

Testspiel, 18.1.2017
Happel-Stadion Rapid-Trainingsplatz, 250
-3°C

Im zweiten Vorbereitungsspiel testete Rapid gegen den Regionalligisten FCM Traiskirchen. Für den verletzten Jelić kam Gastspieler Joshua Gatt ins Spiel. Schösswendter wurde hart gefoult: Das sollte es in einem Testspiel nicht geben.
Die angekündigte Kaderreduktion Rapids erfolgt quasi auf ungeplant natürlichem Weg mit einer wöchentlich wachsenden Verletztenliste. Allein an diesem Tag gab es mit Wöber und Močinić vor dem Spiel und dem nach etwa zehn Minuten vom Feld humpelnden Jelić drei weitere Ausfälle. Bei dieser auffälligen Häufung von Verletzungen fragt man sich, ob im vergangenen halben Jahr das Training unter der Trainer-Fehlentscheidung Büskens falsch angelegt war.