Montag, 12. November 2012

Stadion Weidenpescher Park, Köln

Köln-Weidenpesch, 8.11.2012

Von 1903 bis 2002 spielte hier im Norden von Köln der VfL Köln. Die Tribüne des VfL-Platzes im Weidenpescher Park ist eine der ältesten Holz-Stahl-Tribünenkonstruktionen Deutschlands. Nach dem Ausbau 1922 Jahren faßte das Stadion 16.000 Zuschauerinnen und Zuschauer. 1905 und 1910 fanden hier die Endspiele um die deutsche Meisterschaft statt.
Der VfL Köln ist der älteste Fußballverein Kölns, 1899 wurde er als Internationaler Fußball-Club Köln gegründet und kurz danach in Kölner Fußball-Club umbenannt, 1916 wurde daraus der Kölner Sport-Club 1899 und 1937 im Rahmen einer Fusion schließlich der VfL Köln 1899. 1906 spielte man als erster Kölner Verein in der Endrunde der deutschen Meisterschaft. Größter Erfolg war das Erreichen des Semifinales der deutschen Meisterschaft 1941, wo man vor 35.000 Menschen in Düsseldorf gegen Schalke 04 unterlag. Im historischen Finale sollte Schalke daraufhin gegen Rapid verlieren.
Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der VfL Köln schnell von den neu gegründeten Vereinen 1. FC Köln (1948), Fortuna Köln (1948) und Viktoria Köln (1957) überholt. In den 1950er Jahren spielten man noch zweit- und dann drittklassig, dann ging es aber schnell die Ligen hinunter. Derzeit tritt man in der elftklassigen Kreisliga C an.
2002 verließ man die alte Anlage und spielt nun einige hundert Meter weiter in der vergleichsweise gesichtslosen Bezirkssportanlage Weidenpesch. Das einstige Spielfeld dient an Renntagen der nebenanliegenden Pferderennbahn als Parkplatz, auch Flohmärkte werden hier abgehalten. Die historische Tribüne des auch Stadion an der Rennbahn genannten Schmuckstücks verfällt zur Ruine.
















die Tribünen der Galopprennbahn nebenan:



das Stadion in früherer Pracht:
historisches Bild: vfl99koeln.de

Die Tribüne diente als Kulisse des Films Das Wunder von Bern (2003):

Kommentare:

  1. Ist die Tribüne/der Platz frei zugänglich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann über den Eingang der Galopprennbahn (erstes Bild) hinein.

      Löschen
    2. is that port Always open? i will visite the tribune this Sunday

      Löschen
    3. It was open when I went there, but that was five years ago.

      Löschen