Samstag, 31. März 2012

Vienna - Blau Weiß Linz 2:0 (1:0)

Erste Liga, 27. Runde, 30.3.2012
Hohe Warte, 2.400

Die Vienna kann doch tatsächlich noch ein Spiel gewinnen. Die zwischen Windstößen und Regenschauern wechselnde Witterung an diesem Abend war unfreundlich, das Match bot dafür umso unterhaltsameren Fußball. Kein Vergleich mit letztem Freitag. Die Partie war nur anfangs offen, dann bringt die Vienna das Spiel heim und Blau Weiß bemüht sich, bleibt aber erfolglos.
Ein − unter dem Dach auf der Haupttribüne − netter Abend. Die Linzer Auswärtsfans am Stahlrohrgerüst haben dies wohl anders erlebt.













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen