Donnerstag, 10. Mai 2018

Wartberg - Thörl 1:2 (1:1)

Steiermark, Unterliga Nord A, 21. Runde, 10.5.2018
Sportplatz Wartberg, 150

Nach anfänglichem Führungstreffer sah es gut aus für Wartberg, schließlich gewann im Feiertags-Vormittagsspiel aber doch der Tabellendritte der steirischen Unterliga Nord A, der SV Thörl. Ein klein wenig Unfrieden war zu bemerken.
Der ATUS Wartberg wurde 1921 in Wartberg im Mürztal gegründet und ist damit einer der ältesten Mürztaler Fußballvereine. Da der in Wartberg geborene Leiharbeiter-Verleiher Richard Trenkwalder auch einst für den Verein gespielt hatte, war zum 90-Jahr-Jubiläum 2011 sein damaliger Verein Admira Wacker zu Gast. Das Spiel musste aber aufgrund eines Gewitters abgebrochen werden. Seit dem Aufstieg aus der Gebietsliga Mürz 2014 spielt ATUS Wartberg in der Unterliga Nord A.
Der Sportplatz wurde als Schulsport- und Freizeitanlage 1983 bis 1990 erbaut. 2014 wurde er mit Flutlicht ausgestattet. Die Plätze für Zuschauerinnen und Zuschauer befinden sich im Tribünenbereich im ersten Stock des Klubhauses.

Keine Kommentare:

Kommentar posten