Samstag, 25. Februar 2017

Maribor - Olimpija Ljubljana 1:0 (0:0)

Slowenien, Prva slovenska nogometna liga, 22. krog, 25.2.2017
Stadion Ljudski vrt, 12.000

Mit einem unterhaltsamen ausverkauften Spitzenspiel begann die erste slowenische Frühjahrsrunde. Das Tor des Samstagabends erzielte Luka Zahovič zum Maribor-Heimsieg. Meister Olimpija bleibt drei Punkte hinter Maribor.
Auf den Rängen wurde beiderseits viel geboten, an Pyrotechnik wurde nicht gespart. Maribor hatte auch einige Feuerwerksraketen dabei.
Zuletzt wurde hier in Maribor vor drei Jahren das slowenische Večni derbi („ewiges Derby“) besucht und vor einem Jahr bei Olimpija Ljubljana.

Keine Kommentare:

Kommentar posten