Augsburg - 1860 München 3:0 (2:0)

Deutschland, 2. Bundesliga, 9. Runde, 27.10.2006
Rosenaustadion, 28.000

ein herrliches old-school-stadion mit fast nur unüberdachten stehplätzen. mit 28.000 leuten ausverkauft. gleich zu beginn schießt axel lawaree ein tor für augsburg, das ihm (natürlich zu unrecht! :-) ) wegen abseits aberkannt wird. unser jubel kennt allerdings keine grenzen, als er das 1:0 schließt. ein unterhaltsames spiel, in dem 1860 (mit ca. 8-10.000 blaue aus münchen angereist) zwar zu beginn besser spielt, augsburg sie aber mit der frechheit eines aufsteigers schließlich paniert.
nach schlusspfiff machen die spieler eine abklatsch-runde durchs stadion. unvergesslicher moment: wir stehen mit rapid-schal am zaun und winken lawaree zu, der total überrascht ist und sich unheimlich freut und uns den daumen nach oben zeigt.





























Keine Kommentare:

Kommentar posten