Montag, 30. April 2007

Rapid - Ried 5:2 (3:1)

Bundesliga, 31.Runde, 29.4.2007
Gerhard Hanappi Stadion, 15.200

Ich bin dafür, daß wir jedes Mal gegen Ende der Saison ein Heimspiel gegen Ried haben - nach dem 6:0 letztes Jahr nun ein schönes 5:2. Wenn man den unmittelbaren Konkurrenten um den 3. Platz derart hoch schlägt, ist das einfach sehr gut, trotz aller Schwächen (schon wieder frühes Gegentor, was für eine Verteidigung wir haben...). Keine Frage, diese Rapid macht Spaß. Der UEFA-Cup dürfte fix sein. Auf die Gefahr hin, mich hierin zu wiederholen: Was für eine Saison - im Herbst gegen den Abstieg, im Frühjahr um den UEFA-Cup-Platz! Ich liebe den Fußball ja durchaus nicht zuletzt aufgrund der emotionalen Wellentäler, aber so ist das schon sehr heftig.

































Keine Kommentare:

Kommentar posten