Mittwoch, 25. Mai 2011

Vienna - Admira 0:0

Erste Liga, 36. Runde, 24.5.2011
Hohe Warte, 5.500

Auf der ausverkauften Hohen Warte (mit 5.500, nicht mit 80.000 Menschen) ist ein Spiel zu sehen, wie es wohl 1982 im berühmt-berüchtigten Gijón stattgefunden haben mag. Böse gesagt: Hätten sich die beiden Mannschaften einfach auf den Boden gesetzt und auf den Schlußpfiff gewartet, wäre wohl auch nicht viel weniger passiert. Doch das Unentschieden hat eben beiden gereicht, wie bald klar war. Aus dem erwarteten spannenden Fußballspiel wurde so nichts. Doch was soll's. Immerhin ging es diesmal über 90 Minuten.
Die Admira steigt auf, was sie ausgiebig feiert. Die Vienna fixiert den Relegationsplatz und hat nun in zwei Spielen die Chance auf den Klassenerhalt. Das finde ich alles auch gut so.
























Keine Kommentare:

Kommentar posten