Mittwoch, 30. September 2009

When Saturday Comes, 272


Rezension


When Saturday Comes
The Half Decent Football Magazine
Issue 272, October 2009
46 S.






Interessant zu lesen, daß und wie in Schottland über eine Umstellung auf eine Ganzjahresmeisterschaft diskutiert wird, um das internationale Abschneiden der Vereine zu verbessern. Auch wenn Irland als Vorbild dort näher ist, wird die Debatte aber wohl genauso fruchtlos sein wie hierzulande. Ich bin ja dagegen, weil es mir im Sommer zu heiß ist :-)

Nahegehend ein Auszug aus dem Buch Football Nation von Andrew Ward und John Williams über die Sozialgeschichte des britischen Fußballs in den 1950er Jahren. Furchtbar die Geschichte des Fußballers Derek Dooley von Sheffield Wednesday, dem 1953 zwei Tage nach einem Beinbruch der Fuß amputiert werden mußte, da sich im Spital im Gips eine Infektion gebildet hatte. Aber noch schlimmer das Bild dazu, das einen trotzdem in die Kamera lächelnden Dooley nach der Amputation zeigt - und daneben seine Frau, Freundin oder Schwester als Häufchen Elend. "Before the days of isotonic drinks" faßt die Redaktion den Artikel in der Inhaltsübersicht zusammen. Ja, in der medizinischen Versorgung hat sich da seither doch einiges verbessert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten