Mittwoch, 25. Januar 2017

Orihuela - Buñol 2:0 (1:0)

Spanien, Terzera División, Grupo 6, Jornada 21, 25.1.2017
Estadio Municipal Los Arcos, 600

Im Nachtragsspiel einer im Dezember wegen Regens abgesagten Partie erspielte sich Orihuela verdiente drei Punkte. Das ganze Spiel über waren die Escorpiones, also Skorpione, die stärkere Mannschaft.
Der Fanklub der Frente Escorpión hatte sich gegenüber der Haupttribüne postiert, hatte eine Trommel mit und jubelte zu den Toren.
Der Orihuela CF wurde 1993 als Fusion zwischen Orihuela Juventud y Deportes und Atlético Orihuela, gegründet. Die größten Erfolge waren die Saisonen in der drittklassigen Segunda División B 2002/03 und 2007 bis 2013.
Das Estadio Municipal Los Arcos wurde 1945 eröffnet. 1990 wurde das Stadion renoviert und hat eine Kapazität von 3.500 Plätzen.
Vor dem Spiel wurde die Stadt Orihuela besichtigt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen