Montag, 23. Juni 2008

Rapid - Ružomberok 1:0 (1:0)

Testspiel, 21.6.2008
Sportanlage Neusiedl am See, 350

Bei unmenschlichen Temperaturen dank der gelben Sau am Himmel gewinnt Rapid in Neusiedl am See gegen den slowakischen Verein MFK Ružomberok (schon im Winter mal Gegner). Der neue Goalie Georg Koch hat die 1. Hälfte gespielt, war ansprechend.
Der Neusiedler SC durfte 1982/32 und 1983/84 Erstligafußball erleben. Alois Tschida berichtet im großen Buch der österreichischen Fußballstadien über den legendären Sieg über Rapid am 7. Mai 1983, mitsamt Raufereien und der Kapazitätserweiterung der Anlage durch um das Spielfeld postierte Traktoranhänger (!) - "zum Gaudium" der Rapid-Fans, wie Tschida höflich formuliert.



















Keine Kommentare:

Kommentar posten