Donnerstag, 18. Februar 2016

Bar de Manolo el del Bombo (Tu museo deportivo)

Valencia, 18.2.2016

Direkt neben dem Estadi de Mestalla liegt in Valencia die Bar des berühmtesten spanischen Fußballfans, Manolo el del bombo („Manolo der Trommler“). Der 1949 als Manuel Cáceres Artesero geborene begleitete jahrzehntelang in charakteristischer Aufmachung mit übergroßer Baskenmütze und Trommel den Valencia CF und die spanische Nationalmannschaft (erstmals 1979, seit 1982 bei allen Spielen). Seine Anhängerschaft zu Valencia beendete er allerdings 2001, als er vom Verein keine Karte für das Champions-League-Finale bekam. Früher trommelte er aber auch für andere spanische Vereine, von Barcelona über Real Madrid bis Zaragoza, wie 2008 der Ballesterer berichtete. Nunmehr reist er nur noch mit der Nationalmannschaft. In den Jahrzehnten, in denen das Team ebenso unerfolgreich wie unpopulär war, stach er dabei umso mehr heraus und wurde zum Medienstar.
Seine Bar hat er zum Museum seiner Person und seiner Fußballleidenschaft gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten