Samstag, 27. Juli 2013

Sportplatz Schulstraße, Traun

Traun, 26.7.2013

Der traditionsreiche Sportplatz des SV Traun in der Schulstraße wurde mit Saisonende aufgegeben. Der Verein der oberösterreichischen Stadt Traun spielt nun im großen Trauner Stadion. Als Gründe wurden angegeben, daß die alte Tribüne einstürzgefährdet und der Kabinentrakt veraltet gewesen wären. Das mag alles sein, doch der Platz versprüht einfach an allen Ecken und Ende den Charme der Erzählung von all den Jahrzehnten des Fußballs, die hier seit der Nachkriegszeit gespielt wurden. Mit Fanclub-Ecken, Vereinswappen, Schriftzug etc. ist der Platz darüber hinaus als Heimat des SV Traun gekennzeichnet. Etwas, das im neutral gehaltenen städtischen Stadion fehlt.
Jetzt sollen hier laut Medienberichten Wohnungen errichtet werden. Der Rasen wurde aber noch gegossen.

























Kommentare:

  1. Das ist wirklich schade, da hatte ich ja wirklich Glück, hier noch ein Spiel erleben zu dürfen ...

    http://mmgroundhopping.blogspot.co.at/2013/03/sv-traun-union-rohrbachberg.html

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da hast Glück gehabt. Schade drum.

    AntwortenLöschen