Dienstag, 14. März 2017

FAC - Blau Weiß Linz 1:2 (0:1)

Erste Liga, 24. Runde, 14.3.2017
FAC-Platz, 700

„Floridsdorf, du bist mei Welt“ ertönte der Refrain eines Lieds vor Spielbeginn aus den Lautsprechern des FAC-Platzes. Der Tabellenletzte und der Vorletzte standen sich in diesem Kellerduell gegenüber, um Punkte im Abstiegskampf zu sammeln. Die Linzer gingen nach zwölf Minuten in Führung. Der FAC konnte zwar nach der Pause ausgleichen, doch in den Schlussminuten erzielte Blau Weiß das zweite Tor zum verdienten Auswärtssieg.
„V, V, SKV“ skandierte der gut aufgelegt singende und supportende blaue Linzer Auswärtsblock in den schwarzen Floridsdorfer Abendhimmel. Blau Weiß Linz hat jetzt fünf Punkte Vorsprung auf den FAC und orientiert sich im Frühjahr weiter aufwärts.
Den „Blick Richtung Klassenerhalt“, wie es in der Stadionzeitung hieß, kann der FAC dennoch beibehalten. Wie jedes Jahr wird die Abstiegsfrage am grünen Tisch der Lizenzvergabe entschieden werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen