Freitag, 12. August 2016

Moosbrunn - Mitterndorf 1:2 (1:0)

Niederösterreich, 2. Klasse Ost/Mitte, 2. Runde, 12.8.2016
Sportplatz Moosbrunn, 220

Elf gelbe Karten und einmal Gelb-Rot hagelte es in diesem Spiel, die meisten davon für Schiedsrichterkritik. Auch von der Linie wurde das Schiedsrichterteam v.a. von Mitterndorfer Seite teils mit harschen Worten bedacht. Moosbrunn war früh in Führung gegangen, die Gäste drängten auf den Ausgleich und schafften es schließlich mit einem Tor fünf Minuten vor Schluss das Spiel zu drehen.
Der SC Moosbrunn wurde 1907 gegründet. Größter Erfolg war der Meistertitel der 1. Klasse Ost 1960, womit man in die 2. Landesliga aufstieg. Seit 1996 gibt es hier auch ein Frauenfußballteam.
Der heutige Sportplatz wurde 1949 eröffnet. Die Kantine wurde 1999 neu gebaut und 2006 mit einem Vordach erweitert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten